Allnet Flatrates werden immer günstiger

Allnet Flatrates werden immer günstiger

Wer viel mit dem Handy telefoniert, kennt die Angst vor dem Blick auf die Handyrechnung am Ende des Monats. Insbesondere wenn die Freunde viele verschiedene Telefonanbieter nutzen, kann das Telefonieren in fremde Handynetze teuer werden. Um hier Abhilfe zu schaffen, bieten viele Handyanbieter seit einiger Zeit Handy-Flatrates in alle Netze an – sogenannte Allnet Flats. Waren diese am Anfang noch nur für recht viel Geld zu haben, lohnt es sich jetzt durch stetig günstiger werdende Angebote immer mehr, verschiedene Allnet Flats zu vergleichen und so eine günstige Flatrate in alle Netze zu finden.
Denn die Vielfalt ist mittlerweile so groß, dass man schnell den Überblick über alle angebotenen Allnet Flats verliert. Welches Netz möchte man am liebsten nutzen? Braucht man zu der Flatrate in alle Netze auch eine Internet-Flatrate? Wie viel kosten SMS im Tarif oder gibt es bereits SMS-Pakete, die auch das Verschicken der Kurzmitteilungen preiswerter machen? Viele Allnet Flats haben verschiedene Extra-Pakete, die man bequem zu der Flatrate in alle Netze hinzu buchen kann, um seinen Tarif den eigenen Bedürfnissen anzupassen.
Phonex beispielsweise bietet einen sehr attraktiven Tarif mit einer Allnet Flat und einer Internet Flat an. Die SMS-Kosten sind hier besonders niedrig – nur 9,9 Cent pro Nachricht. Außerdem kann man seine alte Rufnummer mitnehmen, wenn man auf die Flatrate in alle Netze von Phonex umsteigen möchte. Das alles bekommt man für 27,90 € im Monat.
Frau mit HandyWer es lieber etwas günstiger möchte, wird bei yourfone.de fündig. Hier gibt es ebenfalls eine Flatrate in alle Netze inklusive einer Internet-Flat für nur 19,90 € pro Monat. Allerdings gibt es hier eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten, man muss sich also an yourfone.de binden.
Wie man sieht, ist das Angebot breit gefächert und man kann schnell den Überblick verlieren. Wer sich eingehend über Allnet Flats informieren will, kommt an einem Vergleich aller Angebote nicht vorbei, weil es viele verschiedene Möglichkeiten gibt. Besonders achten sollte man auf Extra-Kosten für SMS, ob und wie teuer eine Internet-Flat ist und wie lange die Mindestlaufzeit ist. Mit einem guten Vergleichsportal kann man schnell eine Flatrate in alle Netze finden, die perfekt zu den eigenen Bedürfnissen passt und im Anschluss zum gewünschten Anbieter wechseln. Ein empfehlenswertes Vergleichsportal ist www.handytarif-flatrate.de.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>