5 Zeichenprogramme für Tablets

5 Zeichenprogramme für Tablets

Zeichenprogramme für Android und iOS gibt es viele auf dem Markt. Nicht alle sind jedoch für die Nutzung auf Tablets ausgerichtet und nicht alle laufen auf beiden Systemen. Es lohnt sich deshalb einen Blick auf fünf Zeichenprogramme für iOS als auch Android zu werfen.

SketchBook

SketchBook von Autodesk Inc. gibt es sowohl für iOS as auch für Android als SketchBook Pro und SketchBook Express. Das Programm besticht als Zeichen- und Skizzenprogramm für Tablets insbesondere durch seine umfassende Ausstattung selbst bei der Freeware. Einschränkungen gegenüber der Pro-Version finden sich sowohl bei der Express-Version als auch bei der Freeware, doch die Einschränkungen finden sich hauptsächlich in der Anzahl der zur Verfügung stehenden Werkzeuge, nicht in der Art der verfügbaren Elemente.

Der kreative Tablet-Nutzer wird sich sowohl an SketchBook Pro als auch an SketchBook Express erfreuen und die Wahl zwischen Pro und Express liegt hauptsächlich im Anliegen des Nutzers. Wer berufsorientiert Skizzen und Zeichnungen anfertigen möchte, hat andere Anforderungen als jemand, der sich die Zeit vertreiben möchte.

Egal ob Ebenen, Pinsel, Stifte, Lineale oder andere Zeichenmaterialien – SketchBook hat sie alle. Wer jedoch noch mehr Auswahl möchte, der kriegt auch das durch den kostenpflichtigen Erwerb weiterer Pinsel oder Werkzeuge, die das Zeichenerlebnis ergänzen und somit noch vielfältiger gestalten. SketchBook besitzt ein Screenshot-Werkzeug und eine Weiter-Schaltfläche, durch die Daumenkinos und Animationen erstellt werden können.

SketchBook lässt sich am besten mit einem Stylus nutzen, funktioniert jedoch problemlos auch ohne.

Fresco Paint

Mit seinen vielfältigen Pinseln, Ebenen und Filtern erlaubt das auf Android ausgerichtete Zeichenprogramm Fresco Paint jedem künstlerisch angehauchten Tablet-Nutzer, seine eigenen Ideen „zu Papier“ zu bringen.

Fresco Paint gibt es in der Pro und in der Light Version. Die Pro Version ist mit 4 Ebenen, 21 Filtern und 12 Pinseln ausgestattet, während die Light Version 2 Ebenen, 2 Filter und 3 Pinsel besitzt. Des Weiteren ist die Pro Version werbefrei und bietet den .psd-Export mit intakten Ebenen der eigenen Grafiken an.

Dieses leicht verständliche Zeichen- und Malprogramm für Anfänger sowie Experten, bietet ausreichend Spielraum, um digitale Kunst auf dem Tablet zu erzeugen. Von der übersichtlich und einfach gestalteten Nutzeroberfläche könnten sich unwissende Zeichenanfänger leicht verwirren lassen, denn das Programm ist definitiv kein billiges Wegwerfprodukt. Die Qualität von Fresco Paint liegt in seiner instinktiven Benutzeroberfläche. Vom Programm aus können die erzeugten Bilder und Grafiken sowohl auf Facebook hochgeladen werden, über Twitter im Internet erscheinen, als auch auf Dropbox gespeichert werden.

Insbesondere Farbliebhaber haben mit Fresco Paint ihren Spaß, da das Programm in erster Linie dem Malen und Illustrieren dient, und in zweiter Instanz dem Zeichnen und Skizzieren.

Paper

Paper von FiftyThree bietet einen einzigartigen Einstieg in die digitalen Zeichenprogramme für Tablets. Obgleich es derzeit nur für iOS erhältlich ist, hat es neben dem kostenfreien Download einige vielversprechende Elemente im Angebot. Mit Paper können iOS Nutzer individuelle Zeichenblöcke erstellen, welche sich nach Datum, Thema oder jeder x-belieben Komponente sortieren lassen.

Das Angebot dieser Freeware umfasst grundlegende Elemente, wie Pinsel und Farben, mit denen einfache Malereien und Skizzen aufs Tablet gebracht werden können. Den wahren Durchbruch erzielt das Programm jedoch mit seinem Angebot an Wasserfarben, Stiften und Pinselformen. Zusätzliche Elemente für den kreativen Tablet-Nutzer, die in der Basic-Version nicht enthalten sind, können kostenpflichtig im Programm erworben und vor dem Kauf ausprobiert werden.

Mit diesem Programm zielen die Programmentwickler von FiftyThree auf ein lange sehnsüchtig erwartetes Zusammenspiel von Technologie und traditioneller Illustration für den kreativen Kopf von heute. Skizzieren, schreiben, zeichnen und illustrieren sind für dieses Programm der Schwerpunkt und es ermöglicht die Umsetzung der eigenen Ideen, ohne von Ordnern, Werbung und Symbolen abgelenkt werden zu müssen.
Die erstellten Skizzen und Bilder können innerhalb des Programms gespeichert oder auf Twitter, Tumblr und Facebook mit Freunden geteilt werden.

Paperless – Zeichnen auf Tablet

Dieses Programm zum Zeichnen und Skizzieren, das den gesamten Bildschirm des Tablets nutzt, ermöglicht Kreativität durch Wasserfarben, Federn, Stifte, Pinsel und eine Unmenge weiterer Elemente. Dank seiner ausgezeichneten Reaktionsfähigkeit erlaubt Paperless die visuelle Umsetzung kreativer Ideen in Windeseile und sticht durch dieses Merkmal aus der Masse der Zeichenprogramme hervor. Da sämtliche Eigenschaften an die Bedürfnisse des Nutzers anpassbar sind, können gezeichnete Elemente bezüglich Größe, Farbe, Dicke, Schärfe, etc verändert werden.

Dank benutzerfreundlicher Drag/Drop-Option können Endprodukte leicht gespeichert und zusammengefügt werden. Paperless eignet sich, aufgrund seiner sofortigen Reaktion auf den zeichnenden Finger oder Stylus und dank innovativer Benutzeroberfläche, besonders für Comiczeichner und Illustratoren, die kreative Ideen papierfrei notieren möchten.

Egal ob vergrößern, verkleinern, cropping, löschen oder wiederherstellen – das Programm besitzt alle notwendigen Eigenschaften für erfahrene Künstler wie auch Neueinsteiger auf dem Gebiet der papierlosen Zeichenkunst. Handschriftliche Notizen können mit einem digitalen Füller niedergeschrieben werden und ausgewählte Flächen mit dem Farbeimer gefüllt werden.

Dieses Zeichenprogramm für Android und iOS bietet vollständige Retinaunterstützung für das neue iPad, erlaubt die Nutzung von Photos aus den eigenen Photoalben und speichert die Zeichnungen als transparente .png Dateien.

Draw and Paint

Das Zeichenprogramm Draw and Paint von Torc Software kommt in verschiedenen Sprachen daher und erlaubt somit auch Muttersprachlern einer anderen Sprache als Englisch oder Deutsch die komfortable Nutzung eines erstklassigen Programms für Android.

Mit einem reichhaltigen Pinselangebot und vielfältigen Pinselfunktionen erlaubt Draw and Paint die kreative Umsetzung jedweder Idee. Egal ob auf einem leeren – digitalen – Blatt Papier, auf einem bestehenden Foto aus der Galerie oder einem mit der Kamera neu geschossenen Foto – Draw and Paint macht erfahrenen Zeichnern ebensoviel Spaß wie Anfängern.

Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche ermöglicht das Programm von einfachen Strichzeichnungen für Zeichenanfänger, über farbliche Malereien bis hin zu präzisen technischen Detailzeichnungen alles, was das Künstlerherz erfreut.

Draw and Paint beginnt für den Nutzer mit einer Auswahl an Zeichnungen, die als Hintergründe dazu genutzt werden können, zeichnen zu lernen. Dies geschieht beispielsweise indem mithilfe von Farben und Pinseln entlang vorgegebener Muster gezeichnet wird. Die Zeichnungen können auch als Hintergründe für eine selbst entworfene Grafik dienen oder dazu genutzt werden, sich mit der Farbenlehre spezifischer auseinander zu setzen, indem gemäß einer Vorgabe versucht wird, die Zeichnung farblich korrekt auszufüllen.

Draw and Paint ist gleichermaßen ein angenehmer Zeitvertreib wie auch eine hilfreiche Zeichenunterstützung.

Fazit

Das Angebot von Zeichenprogrammen für Tablets ist recht vielfältig und bietet sowohl für den Anfänger als auch den professionellen Zeichner eine große Auswahl ansprechender Programme. Wer ein ausgefeiltes Zeichenprogramm sucht, wird jedoch schnell erkennen, dass selbst die beste Freeware ansprechende Zusatzelemente kostenpflichtig anbietet.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>