Das waren die beliebtesten Smartphones 2011

Das waren die beliebtesten Smartphones 2011

Im Jahr 2011 konnte man vor allem beobachten, dass die Smartphones immer beliebter bei Handy-Nutzer werden. Dabei gibt es im Gegensatz zu den normalen Handys einen relativ großen Unterschied, denn Smartphones besitzen mehr Funktionen eines Computers und werden in der Regel über den Touchscreen bedient. Dies ermöglicht dabei zugleich den Einsatz eines größeren Displays, da keine Tasten ins Gerät integriert werden müssen.

 

 

Das iPhone 4S

Phone 4s

Foto ©tenz1225 @Flickr

Eines der beliebtesten Smartphones 2011 war sicherlich das iPhone 4S von Apple, welches im Gegensatz zum Vorgänger eine Generalüberholung unter der Haube erhalten hat. Dazu zählt neben dem deutlich schnelleren Apple-A5-Prozessor auch die eingebaute 8-Megapixel Kamera, die ohne Probleme Videos in Full-HD (1920×1080 Pixel) aufzeichnen kann. Weiterhin wurde auch das hauseigene Betriebssystem IOS auf die Version 5 aktualisiert, wobei damit zum Beispiel auch die Sprachsteuerung Siri Einzug ins neue iPhone 4S erhielt.

Android und Windows-Smartphones im Jahre 2011

Neben dem iPhone gab es natürlich noch weitere Geräte, die ganz oben auf der Beliebtheitsliste stehen, sodass zum Beispiel das Samsung Galaxy S2 nicht fehlen darf. Eines der Besonderheiten an diesem Gerät ist sicherlich der riesige 4,3 Zoll Super AMOLED Plus-Bildschirm, welcher mit einer Auflösung von 800×480 Pixel arbeitet. Als nächstes darf auch der blitzschnelle Dual-Core-Prozessor nicht unerwähnt bleiben, der mit einer Taktfrequenz von 1,2 Gigahertz seine Arbeit verrichtet. Als Betriebssystem kommt übrigens Android zum Einsatz, welches beim Erscheinen des Geräts die Versionsnummer 2.3.3 trug.

Um bei Android-Smartphones zu bleiben, darf natürlich das vor Kurzem auf dem Markt gekommene Galaxy Nexus nicht fehlen. Es steht bereits jetzt ganz weit oben im Kurs, wobei dafür sicherlich unter anderem das große 4,65 Zoll Display verantwortlich ist. Beim Gewicht kommt das Smartphone auf eine Zahl von schlanken 135 Gramm, sodass es in jedem Fall als Leichtgewicht bezeichnet werden kann. Beim Betriebssystem handelt es sich um das brandneue Android 4, welches den Codenamen “Ice Cream Sandwich” besitzt.

Nokia Lumia 800

Foto ©

Das Jahr 2011 brachte aber auch Windows-Smartphones ganz oben auf die Liste, wobei hier in jedem Fall das neue Nokia Lumia 800 als sehr beliebt gilt. Es wurde mit einem 3,7 Zoll Display ausgestattet, und läuft mit dem Betriebssystem Windows Phone 7.5. Dabei kann man nicht nur unterwegs Office Anwendungen starten und bearbeiten, sondern auch eine kostenlose und vollwertige Navigation von Nokia hat den Weg auf das neue Lumia 800 geschafft.

Wer dagegen ein Windows-Smartphone mit größerem Display bevorzugt, kann sich beispielsweise für das HTC HD7 entscheiden, denn der Bildschirm mist stolze 4,3 Zoll. Unter der Haube arbeitet ein 1 GHz-Prozessor, der für ordentlich Power sorgt.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>