Die 10 beliebtesten iPhone Apps 2012

Die 10 beliebtesten iPhone Apps 2012

Jeder weiß, dass das iPhone nicht nur zum Telefonieren und Nachrichten schreiben geeignet ist. Es ist mehr eine Art Supercomputer, der den Alltag erleichtert, und auch eine Menge Spaß mit sich bringt. Es kann jedoch eine schwierige Aufgabe sein, alle verfügbaren Apps zu durchstöbern und die richtigen zu finden. Dieses Jahr verspricht bahnbrechende Spiele und viele brillante Programme für alle iPhone-Fans. Zu den besten Apps gehören:

Adobe Photoshop Express

Photoshop ExpressDigitale Foto-Bearbeitung war bis vor Kurzem nur mit Desktop- und Laptop-Computern möglich, aber Adobe hat bewiesen, dass dies auch mit dem iPhone und anderen iOS-Geräten erledigt werden kann. Adobe Photoshop Express ist eine solide und sehr nützliche App für leichte Fotobearbeitung auf dem iPhone.

Facebook

Das Soziale Netzwerke wird mit dieser zuverlässigen App richtig aufblühen. Trotz gelegentlicher Abstürze lädt Facebook ziemlich schnell und hat eine sehr gute Oberfläche für das Anzeigen von Fotos. Das Design ist intuitiv, und die Navigation ist ziemlich einfach.

Skype iPhone App

Skype ist nicht nur eine großartige App, es ist die beste Software um Anrufe und Video-Anrufe zu tätigen, SMS-Nachrichten zu senden und noch viel mehr. Die meisten Unternehmen sind abhängig von Skype und eine iPhone-App ist ein Segen für die meisten. Videoanrufe sind kostenlos und durch die gekaufte Kredit sind auch Auslandsgespräche über Skype sehr günstig. Diese App ist ein absolutes Muss.

Flipboard

Die neue iPhone-Version der beliebten iPad-App ist so gefragt, dass Berichten zufolge den Server des Unternehmens abstürzte, als 1 Million Benutzer in der ersten Woche Flipboard herunterladen wollten. Flipboard ist ein digitales Magazin, das sich an individuellen Interessen orientiert. Die App erstellt ein Magazin bestehend aus Inhalten aus sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter.

Amazon Mobil

Amazon.com verkauft praktisch alles, was es zu verkaufen gibt. Mit dieser App können iPhone Nutzer zu jeder Zeit einkaufen. Die App enthält auch einen Barcode-Scanner und eine Foto-Option um Preisen im Internet zu vergleichen.

Find My iPhone

Die Find-My-iPhone App von Apple hilft, ein verlorenes oder gestohlenes iPhone wieder zu finden. Es funktioniert auch auf anderen Apple-Geräten, wie iMac und iPad. Durch die Apple-Log-in-Funktion können geografische Standorte von diesen Geräten ermittelt werden, solange sie mit Wi-Fi oder 3G verbunden sind.

Google Translate

Mit mehr als 30 Sprachen liefert diese App eindrucksvoll genaue Ergebnisse und ist eines der bemerkenswertesten Programme für das iPhone. Zwar brauchen die meisten Leute diese App nicht sehr oft, außer bei Reisen, aber sie kann sich in manchen Situationen als sehr nützlich erweisen.

iBooks

Wenn Kindle und Nook nicht ausreichen, hat Apple eine eigene kleine Online-Buchhandlung im Angebot, wo Romane, Zeitschriften und Zeitungen heruntergeladen und gespeichert werden können. Viele der Bücher und Zeitschriften sind kostenlos! Diese persönliche und digitale Bibliothek arbeitet auch auf iPad und iPad 2.

MyFitnessPal

Die kostenlose App “MyFitnessPal” ist eines der besten erhältlichen Fitness Programme. Sie beinhaltet einen Kalorienzähler, Training-Funktionen sowie viele andere hilfreiche Optionen. Der größte Pluspunkt dieser App ist die vollständige und riesige Lebensmittel- und Ernährungs-Datenbank.

Opera Mini

Wenn der vorinstallierte Safari-Browser auf dem iPhone nicht schnell genug laden kann, dann kann die Opera Mini App sehr hilfreich sein. Als Proxy-Browser lädt Opera Mini die Webseiten nicht selbst und unterscheidet sich so von anderen Browsern. Sie sendet eine Anfrage an den Server von Opera, der die Seite lädt, sie dann 80 bis 90 Prozent komprimiert und anschließend an das Telefon weitersendet. Eine nützliche und schnelle App für jeden iPhone Nutzer.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>